Prozesswasserkühler LT

Kühlen 5,0 – 25,5 kW

Katalogansicht
Zur Merkliste hinzufügen

Prozesswasserkühler LT

Beschreibung

Die in Deutschland hergestellte Modellreihe LT zeichnet sich vor allem durch eine hohe Verfügbarkeit und Robustheit aus. Die steckerfertigen Geräte lassen sich sehr einfach installieren und in Betrieb nehmen. Sie sind daher besonders für kleine und mittlere getränkeproduzierende Betriebe interessant. Das Wassersystem ist als offenes atmosphärisches System mit internem Bypass ausgelegt und deshalb ohne externes Überströmventil betreibbar.

Merkmale

  • Wassertemperatur (Austritt): -8… 15 °C (unter 7(8) °C Glykol erforderlich!)
  • Edelstahl-Kreiselpumpe: glykolbeständig: ca. 2,5 bar (opt. 3,0 bar) verfügbarer Druck
  • Manometer am Austritt/Vorlauf
  • Edelstahl-Wassertank isoliert mit Niveauwächter
  • EC-Ventilator mit stetiger Drehzahlregelung
  • Kondensationsdruckregelung
  • Verbraucher höher (Rückschlagklappe und Magnetventil)
  • Luftfiltermatten in Metall
  • Spannungsversorgung: 400 V (+/- 10%); 3-PE; 50 Hz (LT-040/E: 230V/50Hz)
  • Optionen siehe in der Tabelle unter Maschinenoptionen